Unglaublich wie viel Futter zusammengekommen ist. 🤩
Insgesamt konnten für den Hilferuf „Katzenleid in Bulgarien“ 7 Paletten Futter+Streu ausgeliefert werden.

4 Vereine, die in Bulgarien den Samtpfoten helfen, haben sich diese Futterlieferung nun aufgeteilt. Damit werden die Katzen in ihrer Obhut versorgt und Futterstellen von Straßenkatzen können aufgefüllt werden. 😻
In unserem blog findest du auch Berichte über die teilnehmenden Vereine.

Diese Futterlieferung ist eine große Hilfe für die Tierschützer vor Ort. Neben dem, dass für die Katzen nun zunächst die Futterversorgung sichergestellt ist, gibt es einen weiteren großen Vorteil: Die Tierschützer können sich nun noch intensiver, um so wichtige Tierschutzthemen kümmern, wie Aufklärung der Bevölkerung und Kastrationsprojekte. Gerade Letzteres ist so wichtig, um die unkontrollierte Vermehrung einzudämmen. 🐈

Deine Hilfe zeigt Wirkung. ❤️
Wenn du weiter helfen möchtest, nutze die Futterspenden-App:
Zur feed a cat App